Eckdaten

Kursstart

Jeweils im April
Nächster Kursstart: 20. April 2020

Kursdauer

12 Monate = 2 Semester bestehend aus 40 Kurswochen à 8 Lektionen, zusätzlich 36 Lektionen (ausserhalb der gewählten Variante), Total 356 Lektionen

Kursvarianten

Montag ganzer Tag
09:00 Uhr — 12:00 Uhr und 13:00 Uhr — 16:00 Uhr

Montag- und Mittwochabend
18:30 Uhr — 21:30 Uhr

Dienstag- und Donnerstagabend
18:30 Uhr — 21:30 Uhr

Freitagnachmittag und -abend
13:00 Uhr — 16:00 Uhr und 17:00 Uhr — 20:00 Uhr

Kosten

CHF 4 400.– Schulkosten pro Semester (inkl. Einschreibegebühr CHF 500.–)
CHF    400.– für Kursunterlagen, Prüfungs- und Fallkorrekturen pro Semester
CHF 4 800.– Total Kosten pro Semester
CHF 9 600.– Total Kosten für gesamten Lehrgang

Bei diesem Lehrgang werden 50% der Kosten vom Bund subventioniert. Dadurch reduziert sich die Kostenbelastung für den Teilnehmenden.

Der Bund subventioniert jeder Person die Hälfte der Kosten nach Abschluss der Weiterbildung, nachdem der Antrag gestellt und die eidg. Prüfung absolviert wurde. Die Prüfung zu bestehen ist dabei keine Voraussetzung.

Die Gesamtkosten der Weiterbildung werden vom Teilnehmenden an die Schule bezahlt. Nach der eidg. Prüfung erstattet der Bund dem Teilnehmenden 50% zurück.

Die eidg. Prüfungsgebühren von CHF 2 500.– sind im Preis nicht enthalten und sind direkt mit der Anmeldung zur eidg. Prüfung an die Prüfungsorganisation in Zürich zu bezahlen (die Prüfungsgebühren sind auf der Basis der letztjährigen Prüfung. Allfällige Erhöhungen liegen nicht im Einflussbereich der BVS und bleiben vorbehalten).

Kommen Sie auf uns zu, falls Sie die Gesamtkosten der Weiterbildung nicht vorfinanzieren können. Wir suchen mit Ihnen nach Finanzierungsmöglichkeiten.

Accordion Tabs
Kursziel

Marketingfachleute sind wertvolle Mitarbeiter/innen sowohl in Stabs- als auch in Linienfunktionen. Sie planen und koordinieren alle Marketingaktivitäten: Oft als engste Mitarbeiter/innen von Marketing- oder Verkaufsleiter/innen oder als Assistent/innen der Geschäftsleitung. Sie leisten Wesentliches, damit marktgerichtete und marktgerechte Unternehmensführung besser durchgesetzt werden kann. Die wichtigsten Gesprächspartner der Marketingfachleute sind Marktforscher, Produktedesigner, Kommunikationsleiter, Verkaufsförderer, Gross- und Einzelhändler sowie Warenlogistiker.

Anforderungen
  • Abgeschlossene, mindestens 2-jährige anerkannte Lehre
  • Grundkenntnisse in betriebswirtschaftlichen Fächern (falls nicht vorhanden wird der Vorkurs empfohlen)

Je nach Grundausbildung 2 bis 3 Jahre in den Bereichen Verkauf, Marketing oder Werbung.

Fächer
  • Selbst- und Projektmanagement betreiben
  • Analysen vornehmen
  • Marktleistung realisieren
  • Kommunikation gestalten
  • Distribution gestalten
  • Konzepte erstellen
  • Digitales Marketing betreuen
  • Kommunikationsinstrumente realisieren
Startdatum Weitere Infos
Mo Abend und Mi Abend Anmelden
Mo ganzer Tag Anmelden
Di Abend und Do Abend Anmelden
Fr Nachmittag und Abend Anmelden

Kontakt

Bild
Bild
Stefanie
Stefanie Tischhauser
Position
Organisation & Administration