BVS St.Gallen

Ihr Ziel ist unsere Aufgabe!

Weiterbildung der Dozenten

Ein wichtiger Erfolgsfaktor einer professionellen Schule sind die motivierten und qualifizierten Kursleitenden. Das Bildungszentrum BVS bildet seine Dozenten ständig zu aktuellen didaktischen Themen weiter. Die Seminarthemen und -inhalte dieses Jahr sind…

Seminar 1: Handlungskompetenzen fördern – vom trägen Wissen zum Anwenden
In diesem Seminar geht es im Kern um die Frage, wie wir die Lücke zwischen trägem Wissen und Anwenden verkleinern können. Der Fokus liegt dabei auf alltagspraktischen Handlungen im Unterricht. Wir werden gemeinsam der Frage nachgehen, wo wir im Lehralltag Möglichkeiten haben, die Handlungskompetenzen der Kursteilnehmenden zu fördern.
Basierend auf Forschungsergebnissen kann in diesem Seminar aus rund 10 vertiefenden Fragestellungen ausgewählt werden. Beispiele:

  • Was ist mein Grundverständnis von ‚Lernen‘ und Kompetenzorientierung? Wie fliessen diese Überlegungen in den Unterricht mit ein?
  • Warum sollte ich den Kursteilnehmenden eine regelmässige Selbsteinschätzung des eigenen Leistungsniveaus ermöglichen?
  • Wie kann ich die Lernstrategien meiner Kursteilnehmenden fördern?
  • Was bedeutet langfristiges Verstehen durch kurzfristiges Missverstehen?
  • Was unternehme ich, um aus den Studierenden eine Lerngemeinschaft zu machen?

 

Seminar 2: Digitale Technologien im Allgemeinen und im schulischen Kontext (Digital Learning 4.0)

  • Welche allgemeinen digitalen Technologien gibt es und wie können diese im schulischen Kontext eingesetzt werden?
  • Welche digitalen Lernwerkzeuge und Lernformen gibt es und welche Vorteile bieten diese?
  • Wie nutze ich Plattformen und Apps für das digitale Lehren und Lernen?
  • Welche Kompetenzen sollen in der Kaufmännischen Höheren Berufsbildung erarbeitet werden, um in einer digital geprägten Arbeitswelt zu bestehen?


Seminar 3: Spass am Unterrichten

  • Wie kann ich den Kursteilnehmenden einen abwechslungsreichen und spannenden Unterricht bieten und so selber noch mehr Freude haben?
  • Wann setze ich welche Sozialform im Unterricht ein (Lehr-/Lerngespräch, Plenums-, Gruppen-, Team-, Einzelarbeit)?
  • Welche Aktivierungsübungen setze ich zu welchem Zeitpunkt ein?
  • Wie nutze ich die Chancen von neuen Medien?

Sämtliche Seminare sind für Kursleitende des Bildungszentrums BVS und einer Schule der Vantage Education Gruppe kostenlos.

Neuen Kommentar schreiben

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.