BVS St.Gallen

Ihr Ziel ist unsere Aufgabe!

Dipl. Marketingmanager/in HF Einstieg ab TK Ausbildung

Auf einen Blick

Neu

Dipl. Marketingmanager/in HF = NQR Stufe 6 (wie Bachelor)

Kursdauer

4 Semester berufsbegleitend bestehend aus 20 Wochen, 8-12 Lektionen pro Woche

Kursbeginn

Jeweils April und Oktober
Nächster Kursstart: 30. Oktober 2017

Kursvarianten          

Montagnachmittag und -abend
13:45 Uhr — 21:00 Uhr
zuzüglich 3-6 Kurseinheiten pro Semester jeweils mittwochabends

Montag- und Mittwochabend
17:45 Uhr — 21:00 Uhr
zuzüglich 2-4 Blocktage pro Semester jeweils samstags

Ausnahmsweise können einzelne Lektionen auch ausserhalb der gewählten Variante durchgeführt werden.

Kurskosten

 

CHF 2 300.– pro Semester = Total CHF 9 200.–
inkl. Einschreibegebühr CHF 500.–
exkl. CHF 300.– pro Semester für Unterlagen und Bücher.

Ratenzahlungen sind möglich. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Der Betrag von CHF 2 500.–/Semester, welcher von den meisten Kantonen gemäss Fachschulvereinbarung entrichtet wird, wurde vom Kursgeld bereits abgezogen. Zahlt Ihr Wohnsitzkanton keinen Beitrag, erhöht sich das Studiengeld um diesen Betrag.

Sämtliche Prüfungsgebühren inklusive Diplomarbeiten betragen CHF 1 300.– und werden auf die 4 Semester verteilt.

 

Dipl. Marketingmanager/innen HF sind berufsnah ausgebildete Marketinggeneralisten mit breiten, vernetzten und handlungspraktischen Fach-, Methoden- und Führungskompetenzen. In KMU’s oder Grossbetrieben übernehmen sie Verantwortung für das operative Marketing, in Geschäfts- oder Unterstützungsprozessen. Sie gehen anspruchsvolle Praxissituationen aus einer betriebswirtschaftlich abgestützten Prozessoptik an und kommunizieren und verhandeln gewandt – auch in einer Fremdsprache – mit den relevanten internen und externen Anspruchsgruppen.
Dipl. Marketingmanager/innen HF führen Projekte und/oder Mitarbeitende, koordi-nieren, unterstützen und motivieren alle Beteiligten zur Erreichung der Unternehmens- und Marketingziele. Die dafür geforderte Problemlösungs-, Konflikt- und Entscheidungsfähigkeit setzen sie sicher ein.
Von den Absolvent/innen der Berufs- und höheren Fachprüfungen unterscheiden sich die Dipl. Marketingmanager/innen HF insbesondere dadurch, dass sie generalistischer ausgebildet sind. Die Höhere Fachschule legt, im Gegensatz zu den Berufs- und höheren Fachprüfungen, mehr Gewicht auf Sozialkompetenzen.

Gemäss eidgenössischen Rahmenlehrplan:

Zum Lehrgang wird prüfungsfrei zugelassen, wer ein

  • eidgenössisches Fähigkeitszeugnis mit mindestens dreijähriger Lehre verfügt und
  • drei Jahre kaufmännische Berufspraxis sowie die notwendigen kaufmännischen Grundkenntnisse ausweist (z.B. Nachweis von kaufmännischen Weiterbildungen wie Handelsschule VSH, Kaderdiplome, Technische Kaufleute etc.)

Gemäss eidgenössischen Rahmenplan können bereits erbrachte Leistungen angerechnet werden. Technische Kaufleute können daher ins 3. Semester einsteigen.

  • Unternehmensführung
  • Informatik
  • Marketing
  • Produktion/Beschaffung
  • Wirtschaftsenglisch
  • Personalwesen
  • PR
  • Qualitätsmanagement
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Forschung und Entwicklung
  • Verkauf

Das Studium zum/zur Dipl. Marketingmanager/in richtet sich an Interessenten und Interessentinnen die

  • im Marketing oder Verkauf tätig und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen.
  • trotz umfangreichem Fachwissen Generalisten bleiben möchten.
  • analytische wie auch konzeptionelle Fähigkeiten mitbringen und sich durch hohe Lernbereitschaft und -fähigkeit auszeichnen, um auch in einem dynamischen Umfeld bestehen und neuen Anforderungen flexibel begegnen zu können.

Wählen Sie einen Start aus, und klicken Sie auf "Anmelden". Danach können Sie Ihre Adressdaten eingeben.

Start / Ende Ort Weitere Infos Durchgeführt von
Start: 30.10.2017, 13:45
Ende: 05.10.2019
BVS St.Gallen

Mo Nachmittag und Abend

Brand logo Anmelden
Start: 30.10.2017, 17:45
Ende: 05.10.2019
BVS St.Gallen

Mo Abend und Mi Abend

Brand logo Anmelden